Aktuell

Artikel weiterlesen: HEADWIND – ein hochinnovatives Forschungsprojekt zwischen Schweizer Hochschulen

HEADWIND – ein hochinnovatives Forschungsprojekt zwischen Schweizer Hochschulen

Am 17. Mai 2019 wurde das multidisziplinäre und Universitäten-übergreifende HEADWIND-Projekt im Rahmen eines «Kick-off Meetings» offiziell gestartet. HEADWIND hat das übergeordnete Ziel, das Autofahren für Diabetikerinnen und Diabetiker durch frühzeitige und automatisierte Erkennung von Unterzuckerungen >

Artikel weiterlesen: ENETS Center of Excellence

ENETS Center of Excellence


Unter der Leitung von Dr. med. Roman Trepp, Leiter Endokrinologie, strebt das Inselspital dieses Jahr die Zertifizierung zum ENETS Center of Excellence an. Ein erster grosser Schritt konnte letzte Woche erfolgreich absolviert werden. Die Zertifizierungskommission der European Neuroendocrine Tumor Society >

Artikel weiterlesen: Abendsprechstunden seit 1. Februar 2019

Abendsprechstunden
seit 1. Februar 2019

Seit 1. Februar 2019 bieten wir für unsere Bereiche Diabetes und Endokrinologie Abendsprechstunden an. Die Abendsprechstunden finden jeweils am Dienstag von 17.00-19.30 Uhr statt. Terminvereinbarungen können wie gewohnt vorgenommen werden. >

Artikel weiterlesen: Individuelle Ernährungstherapie zeigt Nutzen bei Spitalpatientinnen und -patienten

Individuelle Ernährungstherapie zeigt Nutzen bei Spitalpatientinnen und -patienten

Durch eine individualisierte Ernährungstherapie nehmen Spitalpatientinnen und -patienten nicht nur mehr Proteine und Energie zu sich, sondern es verbessern sich auch die klinischen Ergebnisse der Behandlung. Das zeigt eine Studie von Forschenden der Universität Basel, dem Kantonsspital Aarau und der >

alle anzeigen