Ab 27.4.2020 Wiederaufnahme des Normalbetriebes unter COVID-19

Unsere Klinik (UDEM) ist gut vorbereitet, um alle für unsere Patientinnen und Patienten notwendigen Abklärungen und Therapien auch unter COVID-Bedingungen sicher und kompetent durchzuführen. Die Abläufe im Klinikbetrieb wurden entsprechend angepasst. So erhalten alle unsere Patientinnen und Patienten beim Klinikbesuch von uns eine Hygienemaske. Zudem führt der Zugang zu unserer Klinik neu über einen separaten Eingang, um Kontakte zu minimieren.

Bitte benutzen Sie deshalb ab sofort den Eingang 31b des Gebäudes der Kinderklinik im Stockwerk U1 (direkt vom Trottoir her).

Siehe Situationsplan


Bei COVID Symptomen (siehe Checkliste BAG) bitten wir Sie vor dem geplanten Termin um Kontaktaufnahme (Dienstarzt; Covid-Track; Hausarzt). Weitere Informationen zum Verhalten bei Symptomen erhalten Sie hier.

Wiederaufnahme des Normalbetriebes unter COVID-19

Eingang 31b - UDEM während der COVID-19 Krise