Sprechstunde für Osteometabolik

Wer sind wir?
Wir sind ein interprofessionelles Team bestehend aus Osteologen, Endokrinologen, Stoffwechselspezialisten, Ernährungsmedizinern, Ernährungsberaterinnen und Pflegefachfrauen.
 
Wer sind unsere Patientinnen und Patienten?

Die Osteometabolik befasst sich mit den negativen Auswirkungen verschiedenster Erkrankungen auf den Knochenstoffwechsel. Dies betrifft nicht nur die klassischen Hormonkrankheiten wie Cushingsydrom, Hypogonadismus sowie Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenfunktionsstörungen, etc., sondern auch Patientinnen und Patienten mit Diabetes mellitus, Mangelernährung sowie nach bariatrischen Eingriffen. Auch Patientinnen und Patienten mit seltenen Knochenerkrankungen wie z.B. der Osteogenesis imperfecta, Morbus Paget, Fibröse Dysplasie oder Hypophosphatasie finden bei uns spezialisierte Ansprechpartner.
 

Was bieten wir an und was können wir tun?
Mittels ausführlichem Gespräch, ärztlicher Untersuchung, Blutuntersuchungen sowie gegebenenfalls Bildgebung in Zusammenarbeit mit der Poliklinik für Osteoporose werden Patientinnen und Patienten bezüglich negativen Veränderungen der Körperzusammensetzung, insbesondere Muskelmasse und Knochenmasse, fachärztlich abgeklärt, beraten und therapiert. Regelmässig werden die Patientinnen und Patienten am interdisziplinären Osteoboard des Inselspitals vorgestellt.